Eine große Auswahl an Einlauftrichtern

Das Mepu-Sortiment umfasst kleine und große Trichter, um die Bedürfnisse aller Kunden zu erfüllen. Wir bieten Überrollbunker, selbsttragende Trichter mit Kettenförderer und traditionelle Ansaugschächte für Trocknerhäuser an. Die Trichter werden mit Schraubenverbindungen montiert.

Die Kettenförderer und Becherwerke von Mepu Trichtern sind nahtlos mit Mepu Trocknern und anderen Geräten kompatibel. Dank unserer breiten Produktpalette ist die Montage funktioneller Lösungen, die für die Handhabung von Getreide hervorragend geeignet sind, einfach.

Längs- und Quereinlauftrichter

Ein traditioneller 1,3m3 Trichter, der mit allen Trocknern kompatibel ist, deren Schnecke das Getreide sanft zum Aufzug befördert. Der Trichter des Becherelevatormodells ist mit einem eigenen Motor ausgestattet. Die Trichterkonfiguration kann umgeschaltet werden.

 

Selbsteinführtrichter

Die einfache und robuste Einlaufgrube wird durch Schraubverbindungen zu Betonwänden montiert und ist ein guter Trockner für Trockenhäuser und mobile Trockner, die mit einem Becherwerk ausgestattet sind. Die Einlassgrube kann direkt mit dem Becherelevator verbunden sein, in welchem Fall das Korn durch Schwerkraft fließt. Gitter und Halterungen, die durch Schraubverbindungen unter dem Trichter montiert sind, sind als Zubehör erhältlich.

Modell A [mm] B [mm] C [mm] [m3]
2 x 4 3 950 1 890 3 032 7,6
2 x 5 4 950 1 890 3 032 9,5
2,5 x 5 4 950 2 390 3 618 12,4
3 x 6 5 950 2 890 4 229 21

Niedriger Ansaugtrichter mit Kettenförderer

Das Trichterset kann auf jede ebene Fläche gestellt werden. Es besteht aus einem Kettenförderer und allen notwendigen Komponenten für den Anschluss an das Trocknungssystem. Sie können größere Mengen von Getreide in den Trichter laden und der Kettentransporter sorgt für die Übertragung des Getreides. Die Kettenförderleistung wird entsprechend der Trockenkapazität gewählt. Die Konstruktion der Aufnahme ist so konzipiert, dass keine zusätzlichen Stützelemente erforderlich sind.

Modell A [mm] B [mm] C [mm] D [mm] [m3]
KTG (60t) 2 500 600 5 901 1 260 2
KTG (60t) 3 500 600 6 900 1 260 3
KTIG 30-40 (80t) 2 500 600 6 543 1 500 2,5
KTIG 30-40 (80t) 3 500 600 7 543 1 500 3,5
KTIG 30-40 (100t) 2 500 600 6 554 1 500 2,5
KTIG 30-40 (100t) 3 500 600 7 554 1 500 3,5

Einlauftrichter mit Kettenförderer

Ein niedriger und leichter Trichter wird schnell auf ebenem Boden montiert, einschließlich eines Kettenförderers und schwenkbarer Kupplungen zur Verbindung mit dem Aufzug. Dies bedeutet, dass der Trichter relativ frei zum Aufzug positioniert werden kann. Der Kettenförderer wird basierend auf der Becherelevatorleistung ausgewählt.

Modell A [mm] B [mm] C [mm] [m³]
KTG (60t) 4 000 600 7 400 7
KTG (60t) 6 000 600 9 400 10
KTG (60t) 8 000 600 11 400 14
KTIG 30-40 (80t) 4 000 600 8 043 7
KTIG 30-40 (80t) 6 000 600 10 043 10
KTIG 30-40 (80t) 8 000 600 12 043 14
KTIG 30-40 (100t) 4 000 600 8 054 7
KTIG 30-40 (100t) 6 000 600 10 054 10
KTIG 30-40 (100t) 8 000 600 12 054 14

Großer Einlauftrichter mit Kettenförderer

Eine robustere Version des niedrigen Mepu-Trichters mit den gleichen Eigenschaften. Kompatibel mit allen Trocknern, die mit einem Becherwerk ausgestattet sind. Aufgrund der großen Größe kann der Trichter auch zur Lagerung von Getreide verwendet werden.

Für große Aufnahmetrichter (3180mm oder 4270mm) ist eine Stahlhaube erhältlich! Die Überdachungshöhe kann um weitere Stufen erhöht werden.

Modell A [mm] B [mm] C [mm] [m³]
KTG (60t) 2 180 600 5 400 9
KTG (60t) 3 180 600 6 400 12
KTG (60t) 4 270 600 7 400 18
KTIG 30-40 (80t) 3 180 600 7 043 12
KTIG 30-40 (80t) 4 270 600 8 043 18
KTIG 40-40 (100t) 3 180 600 7 053 12
KTIG 40-40 (100t) 4 270 600 8 053 18
KTIG 40-40 (100t) 6 285 600 10 053 24

Überfahrtrichter mit Kettenförderer

Einlauftrichter, der innerhalb von Betonwänden montiert und mit einem effizienten Kettenförderer für Anwendungen ausgestattet ist, die eine große Kornaufnahmekapazität erfordern. Die Breite des Überfahrtrichters beträgt immer drei Meter; Die Länge kann zwischen drei und fünf Metern variieren (in Schritten von 50cm).

Der Trichter ist steilwandig und hat eine glatte Oberfläche, was verhindert, dass Getreide kleben bleibt. Die Reinigung des Trichters ist dank eines Mannlochs in der Seitenwand einfach.

Die zusätzlich verfügbare Ausrüstung schließt Unterstützungsbalken für das Einbetten im Beton und feste Gitter ein, die das Fahren über den Behälter durch Traktor oder Lastwagen erlauben. Der Kettenförderer wird basierend auf der Leistungsfähigkeit des Becherwerks ausgewählt.

Modell A [mm] B [mm] C [mm] [kg] [m³]
KTG (60t) 2 980 2 632 1 500 630 9,5
KTG (60t) 3 480 2 632 2 000 730 11,5
KTG (60t) 3 980 2 632 2 500 840 13,5
KTG (60t) 4 480 2 632 3 000 950 16
KTG (60t) 4 980 2 632 3 500 1 050 18
KTIG 20-40 (60t) 2 980 2 632 1 500 620 9,5
KTIG 20-40 (60t) 3 480 2 632 2 000 720 11,5
KTIG 20-40 (60t) 3 980 2 632 2 500 820 13,5
KTIG 20-40 (60t) 4 480 2 632 3 000 920 16
KTIG 20-40 (60t) 4 980 2 632 3 500 1 020 18
KTIG 30-40 (80t) 2 980 2 592 1 500 620 9,5
KTIG 30-40 (80t) 3 480 2 592 2 000 720 11,5
KTIG 30-40 (80t) 3 980 2 592 2 500 820 13,5
KTIG 30-40 (80t) 4 480 2 592 3 000 900 16
KTIG 30-40 (80t) 4 980 2 592 3 500 1 000 18
KTIG 40-40 (100t) 2 980 2 552 1 500 600 9,4
KTIG 40-40 (100t) 3 480 2 552 2 000 700 11,5
KTIG 40-40 (100t) 3 980 2 552 2 500 800 13,6
KTIG 40-40 (100t) 4 480 2 552 3 000 890 15,6
KTIG 40-40 (100t) 4 980 2 552 3 500 980 17,7

Galerie