Zuverlässiges und benutzerfreundliches Kontrollssystem


 

Mepu Kontrollsysteme sind flexibel und sicher zu verwenden. Dank zuverlässiger Systeme ist der Einsatz der Trockneranlagen einfach und reibungslos. Die Trocknersteuerungssysteme können auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten werden. Die verschiedenen Optionen reichen von traditionellen Trocknungsautomatiken bis hin zu vollautomatischen Kontrollsystemen.
 

 

Beinhaltet: BASIC SEMI AUTO
Einstellbare Füllkontrolle x x x
Messung der Einlass- und Auslasstemperatur x x x
Umkehrkontrolle für den Zubringer x x x
Potenziell freie Relaissignale an das Steuersystem des Kunden, zum Beispiel Befüll- und Entleerungsstand x x x
7” Monitor - - x
Trichtersensor - - x
Funktionen: BASIC SEMI AUTO
Befüllen, Trocknen, Entladen x x x
Voreingestellte Werte, z.B. Trocknungstemperatur x x x
Die Befüllung stoppt automatisch, wenn der Trockner voll ist x x x
Der Trockner geht temperaturabhängig automatisch in die Abkühlphase, Die Abkühlung stoppt nach einer festgelegten Zeit x x x
Die Befüllung startet automatisch, wenn Getreide im Befüllungstrichter ist - x x
Der Trockner beginnt nach der Befüllung automatisch mit dem Trocknungsprozess - x x
Der Trockner entläd automatisch nach dem Trocknen - - x
Möglichkeit der Programmierung, um mehrere Funktionen hintereinander auszuführen - - x
Handbetrieb x x x

 


 

Zubehör

Fernbedienung: Mithilfe der Fernbedienung kann der Landwirt den Prozess der Getreidetrocknung und -lagerung mit einem Smartphone, Tablet oder Computer überwachen und verwalten. Nur im AutoSystem verfügbar.
Füllkontrolle: Bestandskontrollen dienen zur Automatisierung der Steuerung von Getreidehandhabungseinheiten. Es ist eine spezielle Klemme erhältlich, die an der Silodecke montiert wird. Die Höhe der Klammer kann eingestellt werden.
GSM-Alarm: Mit Hilfe des GSM-Alarms kann der Benutzer Informationen über den Zustand der Trocknungsanlage und über mögliche Störungen erhalten. Die verschiedenen Stufen der Trocknungsanlage werden in den Steuersystemspeicher aufgezeichnet und beim Übergang zwischen den Stufen per SMS an den Benutzer gesendet.
Brandmeldesystem: Das Brandmeldesystem dient zur Erkennung von Überhitzung im Trockner. Es ist für alle Leitstellen geeignet. Wenn der Trockner überhitzt ist, gibt das System einen Summeralarm aus und stoppt den Betrieb der Maschine. Optional können Sie eine Benachrichtigung als Textnachricht auf Ihr Telefon senden lassen.
Echtzeit-Feuchtemesssystem: LIROS-System zur genaueren Kontrolle der Kornfeuchte in Chargentrocknern. Durch das Zusammentragen des Systems erreichen Sie immer den gewünschten und korrekten Feuchtigkeitsgehalt.
Waagensensoren: Ein Waagenpaket, das unter einem Trocknerfuß montiert ist, erleichtert die Vorratsaufzeichnung von zu trocknendem Getreide. 4 bis 10 Sensoren (10 t oder 20 t) je nach erforderlicher Gesamtlast.
Frequenzumwandler: Mit den frequenzumwandler kann die Drehzahl der Elektromotoren stufenlos geregelt werden. Allgemeine Anwendungen sind verschiedene Förderer und Lüfter.