560033_hakeuuni.jpgHackschnitzelöfen für günstige Wärme

Die Holzhackschnitzelöfen können bei extrem niedrigen Betriebskosten Wärme erzeugen. Mit dem Hackschnitzelofen können Sie zum Beispiel Holzhackschnitzel, Torf, Pellets und Vorreinigungsabfälle verbrennen.

Der Holzhackschnitzelofen kann leicht in Getreidetrocknungsanlagen integriert werden. Der Betrieb des Brenners wird durch eine separate Steuereinheit gewährleistet, während die Trocknungssteuereinheit für den effektiven Betrieb des Trockners sorgt. Die Ofenlüfterkonfiguration kann bei der Bestellung geändert werden.

Der 500 - 800kW Hackschnitzelofen von Mepu kann bei Bedarf mit einem 11 - 18,5kW Radialventilator ausgestattet werden. Weitere Effizienzen können erreicht werden, indem mehrere Hackschnitzelöfen verwendet werden, um ausreichend Energie für größere Trockner bereitzustellen.

Die umweltfreundlichen Holzhackschnitzelöfen, die im Dauereinsatz sind, ermöglichen signifikante Einsparungen bei den Energiekosten. Die Effizienz des Mepu-Holzhackofens ist ausgezeichnet.
 

 

isokuva.jpg

In Lettland werden seit 2007 mehrere Millionen Kilogramm Getreide mit Mepu Hackschnitzelofen getrocknet.